• Suche
  • Login

DESIGN PF - Fakultät für Gestaltung

News | 

Schmuck-Absolventin Katrin Feulner gewinnt den BKV Preis 2017

 

Wir gratulieren unserer Absolventin Katrin Feulner zum Gewinn des BKV Preises 2017!

Begründung der Jury:

Die Halsketten von Katrin Feulner zeigen ihre Materialität und Fertigungstechnik und transzendieren sie zugleich. Eisen und Stahl, teilweise aus gefundenen Objekten, werden mit höchster Sicherheit für Proportion und Oberflächen zu intensiv blauschimmernden Schmuckstücken, die an die Collanen von Ritterorden erinnern. Mittelstücke, Kettenglieder und Verschlüsse sind aus den gleichen Formen entwickelt und mit raffinierter Reduktion konstruiert.

Klare Konturen und besonders die äußerst präzise, aber nie sterile Ausführung der Oberflächen lassen das schlichte Material überaus kostbar erscheinen. Der BKV Preis 2017 ist dotiert mit € 3.000,- und einem Katalog der Preisträger (dt./engl.), der in der Schriftenreihe des Bayerischen Kunstgewerbevereins erscheint. Außerdem beinhaltet der Preis eine für drei Jahre kostenlose Mitgliedschaft im Bayerischen Kunstgewerbeverein.

 

Katrin Feulner, geb. 1984 in Bamberg
2005 - 2006 Ausbildung an der Goldschmiedeschule mit Uhrmacherschule Pforzheim, Berufsfachschule für Goldschmiede
2006 - 2009 Ausbildung an der Goldschmiedeschule Pforzheim, Berufskolleg für Design, Schmuck und Gerät, bei Winfried Krüger, abgeschlossen als staatlich geprüfte Designerin
2009 - 2015 Studium der Fachrichtung Schmuck und Objekte der Alltagskultur, Hochschule Pforzheim, Fakultät für Gestaltung, bei Prof. Andi Gut und Prof. Christine Lüdeke, abgeschlossen mit B.A.
2013 - 2014 Praxissemester bei Iris Bodemer
Seit 2015 selbständig tätig als Schmuckgestalterin in Pforzheim

 

Pressekontakt: birgit.meyer(at)hs-pforzheim(dot)de, Tel: +49 (7231) 28-6718