• search
    Suche
  • Login

News | 

AD Absolventin Nadine Eismann gewinnt PREMIUM Young Designers Award 2017

PREMIUM Young Designers Award 2017, Gewinnerin in der Kategorie Accessoires Nadine Eismann (links) mit Model und ihrer Kollektion "Die Götter von Teotihuacán". Foto: Boris Kralj für Premium

Mit ihrer neuen Taschen-Kollektion "Die Götter von Teotihuacán" für die Saison Spring / Summer 2017 hat Nadine Eismann - im Wintersemester 2014/15 eine unserer ersten Absolventinnen des Studiengangs Accessoire Design - den Young Designers Award 2017 der Berliner Mode-Messe PREMIUM in der Kategorie Accessoires gewonnen. Nadine sammelt damit weiter internationale Aufmerksamkeit und Preise mit ihrem Label und wird von der PREMIUM für zwei Jahre gefördert, unter anderem mit einem Messestand.

Die Kollektion wird in liebevoller Handarbeit aus vegetabil gegerbtem Leder mit aufwendigen Flechtungen und durch kontrastierende Schichtungen aus farbigem und gelasertem Techno-Gel hergestellt. Durch die unkonventionelle Schnittführung, die extravagante Ästhetik der Designs sowie die Verbindung des traditionellen Leders und der hochtechnologischen Polyurethansubstanz erzielt die Accessoire Designerin Nadine Eismann eine spannungsreiche Symbiose zwischen Tradition, Handwerkskunst und Modernität.

Weitere Infos und Kollektionen von Nadine sind auf ihrer Internetseite zu bestaunen: www.nadineeismann.com 

 

Pressekontakt: birgit.meyer(at)hs-pforzheim(dot)de, Tel. +49 (7231) 28-6718

Fotos: Boris Kralj und Nadine Eismann