• search
    Suche
  • Login

News | 

iF Public Value Student Award und Green Product Award für "LOOP" von Marilena Hamm und Anna-Katharina Halde

Anna-Katharina Halde und Marilena Hamm, zwei Studentinnen aus dem 6. Semesters des Studiengangs Industrial Design, haben neben dem IF Public Value Student Award 2016 auch den Green Product Award 2016.

“LOOP – New Water Transport System” heißt ihre Arbeit, die sie auf Grund der weltweiten Wasserkrise entwickelten. Der Loop stellt eine clevere Lösung für den Wassertransport in Entwicklungsländern dar. Er dient zur Entlastung der Menschen, die keinen direkten Zugriff zu Wasser haben und viele Meilen bis zur nächsten Wasserstelle laufen müssen. Durch die Form eines rollbaren Wassertanks mit Führungsstange, lässt sich der LOOP mühelos über unebenes Terrain ziehen, schieben und bei Bedarf auch als Rucksack tragen. Er fasst rund 40 Liter. Zum Tragen kann die Führungsstange abgenommen werden und dient dann dem Verwender als Wanderstock. Dank integrierter Wasserpumpe kann das Wasser über einen Schlauch zügig in den Tank befördert werden und am Ende des Schlauches durch einen Filter noch gesäubert werden. Der LOOP bietet den Menschen die Möglichkeit ihre eingesparte Zeit für Jobs, Bildung und Familie zu nutzen.

Die IF Design Awards zählen zu den bekanntesten, internationalen Wettbewerben für Nachwuchsdesigner. Der IF Public Value Student Award wurde 2016 erstmals verliehen. Er zeichnet Produktideen aus, die auf die Erhaltung der Umwelt abzielen, das friedliche Zusammenleben fördern, oder speziell die Lebensverhältnisse verbessern. Gesellschaftliche Werte sollen im Mittelpunkt stehen. 

Der Green Product Award belohnt seit 2014 jährlich international innovative und nachhaltige Design-Produkte und -Konzepte.

Mehr Informationen unter:

http://ifworlddesignguide.com/entry/176886-loop

http://ifworlddesignguide.com/design-excellence

https://www.gp-award.com/en/produkte/loop-water-transport-system