• search
    Suche
  • Login

Veranstaltung |  23 Okt 2016 - 19 Mär 2017

Silva Nigra

Prof. Abraham David Christian zeigt seine 81-teilige Zeichengruppe „Die Wege der Welt - Silva Nigra. Der schwarze Wald. Schwarzwald.“ im Kunstmuseum Pforzheim. Nach einer Schau in Japan sind die Arbeiten erstmals in Deutschland zu sehen. Abraham David Christian fuhr ohne Plan im Schwarzwald umher. Er erwanderte dieses große Gebiet intuitiv, bekannte und große Orte ließ er aus. An den für ihn bedeutenden Orten hielt Abraham David Christian die Zeit im Zeichnen an. 

Die Ausstellung eröffnet am Sonntag, 23. Oktober 2016 um 17 Uhr.

Es sprechen:
Gert Hager, Oberbürgermeister der Stadt Pforzheim
Regina M. Fischer, Kuratorin
Peter Friese, Direktor Weserburgmuseum Bremen
Prof. Dr. Bazon Brock

Es spielt das Südwestdeutsche Kammerorchester unter der Leitung von Timo Handschuh.

 

Ausstellung: 23. Oktober 2016 bis 19. März 2017

Bleichstraße 81, 75173 Pforzheim

 

Öffnungszeiten. Mi und Sa 14 - 17 Uhr, So 11 - 17 Uhr