• search
    Suche
  • Login

News | 

Staatspreis Gestaltung Kunst Handwerk für Frieda Dörfer

Wir freuen uns mit Frieda Dörfer über ihren Förderpreis Staatspreis GESTALTUNG KUNST HANDWERK 2018 und gratulieren ihr ganz herzlich!

 

Wettbewerb und Landesausstellung stehen unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Winfried Kretschmann MdL.

http://wm.baden-wuerttemberg.de/de/service/auszeichnungen-und-wettbewerbe/staatspreis-kunsthandwerk/

 

Brosche, „Eier zeigen“ (03/33) 

Die halbe Ei-Brosche bildet erst zusammen mit ihrem Träger ein Ganzes. Sie ist Symbol für die Sehnsucht nach Einheit in der Zweisamkeit. Der Broschenträger wird zur ergänzenden zweiten Hälfte der Ei-Brosche - und andersherum. Schmuck muss getragen werden! Meine Eier-Broschen-Serie (angelegt auf 33 Stk.) knüpft an die weltbekannten Fabergé Eier an, jedoch ist sie reduziert auf die geknickte, rund-gespannte hohle Ei-Form, das handguillochierte Ornament und die Farbigkeit der unterschiedlichen Edelmetalle.

 

 

Brosche "Eier zeigen" (03/33)
Frieda Dörfer

 

Guillochieren

Mich fasziniert das guillochierte Ornament. Der Arbeitsprozess fordert viel Konzentration, Geduld, Zeit und besonders viel Liebe zum Detail, da für jede einzelne der zahllosen Linien die Guillochiermaschine per Hand neu eingestellt werden muss.

 

Durch die Wiederholung und Kombination einfacher Grundelemente wie Zickzack - oder Wellenlinie, ist eine unglaubliche Variationsvielfalt möglich.

Die changierenden Lichtreflexe des Guillochés gaukeln mal eine textile Stofflichkeit und mal eine dreidimensionale Räumlichkeit vor, die liebkosend Millimeter für Millimeter den Hohlkörper der Brosche flächendeckend umspannen.

 

Wie die historische Technik funktioniert:

 

Mit der rechten Hand drückt man den in die Maschine eingespannten Stichel an das Werkstück, mit der linken Hand dreht man gleichzeitig an einer Kurbel, die das Werkstück unter dem Stichel in einer Zickzackbewegung hinunter fährt. Ein Span entsteht und eine Linie ist graviert.

 

 

Frieda Dörfer:

EMMA-Kreativzentrum Pforzheim
Emma-Jaeger Str. 20
75175 Pforzheim
Tel. 0049 - 176 / 64144018
www.frieda-doerfer.de

Kontakt: Daniel Schmid daniel.schmid(at)hs-pforzheim(dot)de Tel: +49 (7231) 28-6720 oder Susanne Schneider susanne.schneider(at)hs-pforzheim(dot)de Tel: +49 (7231) 28-6727