• search
    Suche
  • Login

Veranstaltung |  02 Apr 2019 |  18:30 Uhr | Kommunales Kino Pforzheim

„Westwood – Punk, Icon, Activist“ mit Einführung von Prof. Sibylle Klose

In der Reihe „Kunst – Architektur – Design“ zeigt das Kommunale Kino Pforzheim gemeinsam mit dem Kunstverein Pforzheim und der Fakultät für Gestaltung der Hochschule Pforzheim den Film „Westwood – Punk, Icon, Activist“ über die Erfinderin des Punk-Stils. Sibylle Klose, Mode-Professorin an der Fakultät für Gestaltung, führt in den Film ein. Die Vorstellung samt Einführung findet am Dienstag, 2. April 2019 um 18.30 Uhr, im Kommunalen Kino statt. Eine weitere Vorstellung läuft am Samstag, den 6. April 2019 um 17 Uhr.

Vivienne Westwood war in ihrem Leben vieles: Modeschöpferin, Ikone, Provokateurin, Feministin und Künstlerin. Zusammen mit ihrem einstigen Partner, dem Sex-Pistols-Manager Malcolm McLaren, stieß sie die Punk-Bewegung an. Über 40 Jahre hinweg brachte sie mit unverwechselbaren Looks New-Wave- und Punk-Mode in den Mainstream zurück. Die Doku von Lorna Tucker zeichnet den Lebensweg der Trendsetterin von ihren Anfängen in der Heimat Derbyshire bis hin zu den Laufstegen von Paris und Milan nach. Dabei versuchte Vivienne Westwood stets, in der konsumorientierten Gesellschaft sowohl die Integrität ihrer besonderen Marke als auch ihre Prinzipien zu bewahren.

Nächster Termin:
"Christo – Walking on Water" am 14. Mai 2019 um 18 Uhr mit Einführung von Prof. Matthias Kohlmann