News |

„air-stage"-Demonstration im Rahmen der Kooperation mit FESTO

Im Rahmen eines im Wintersemester 2019/20 laufenden Kooperationsprojekts zwischen dem 3. Semester B.A. Transportation Design und dem Unternehmen FESTO fand am 13. November 2019 in der Aula der Holzgartenstraße eine Vorführung zum Thema Fliegen und Schweben statt. Rainer Mugrauer, Geschäftsführer und Gründer der Firma air-stage, erklärte und demonstrierte verschiedene Konzepte der Bewegung durch die Luft: vom einfachen, superleichten und deshalb schwebenden Material über ferngelenkte Schmetterlinge bis zum fliegenden Oloid in der Größe eines Kleinwagens.

Die Firma air-stage arbeitet eng mit FESTO bei der Umsetzung von Experimenten zur Anwendung von innovativen Technologien zu diesem speziellen Themengebiet zusammen. Die Veranstaltung wurde ermöglicht und organisiert von Philipp Eberl, Head of Global Design FESTO. Philipp Eberl ist Absolvent des Studiengangs Transportation Design der Hochschule Pforzheim und betreut das laufende Kooperationsprojekt persönlich. Die Ergebnisse des Projekts werden im Rahmen der Werkschau im Februar 2020 präsentiert.

Icon Kontakt