EN
  • EN
  • Suche
  • Login

DESIGN PF - Fakultät für Gestaltung

Labore & Werkstätten

Für die Realisation von Projekten stehen im Studiengang Accessoires Design hervorragend ausgestattete Werkstätten und Labors zur Verfügung. 

Leder- und Schuhwerkstatt

Die Werkstätten sind mit industriellen Spezialmaschinen für Leder, Pelz, Feintäschner-Arbeiten und die Fertigung von Schuhen ausgestattet, um Prototypen und Kleinserien umzusetzen.

Mode-Werkstatt für Verarbeitung, Schnitt und Strick

Bis zu 20 Studierende können parallel an Industrienähmaschinen, Overlocks, Kettelstichmaschinen, Handflachstrickmaschinen, diversen Bügelanlagen und hochwertigen Schneiderbüsten die Umsetzung ihrer textilen Projekte ausarbeiten. 

Schmuck-Werkstätten

Die Studierenden haben die Möglichkeit, auf ein außerordentlich großes Spektrum an Werkstätten aus dem Studiengang Schmuck zurückzugreifen. Die klassischen Bereiche wie Gold- und Silberschmiede, Produktionstechniken, Galvanik, Steinschleifen und Email sind durch Werkstätten für traditionelle und neuartige keramische Materialien, Kunststoffe, CAD mit 3D Fräsen und 3D Drucken ergänzt.

Siebdruck

Diese Werkstatt bietet eine solide Grundausstattung für einfache und komplexere Drucke, sowohl auf Textilien als auch auf Papier. Neben einem professionellen Beleuchtungstisch und einem Siebdruck-Vollautomaten umfasst die Ausstattung eine hochwertige Auswasch-Wanne und Rakel und Siebe in gängigen Größen, so dass auch Drucke auf große Flächen und im Rapport möglich sind.

Medienlabor

Hier stehen leistungsfähige Apple Macintosh Rechner sowie Arbeitsplätze zur Nutzung von eigenen Laptops zur Verfügung. Hochwertige Peripherie-Scanner, A3-Farbdrucker, Großformatplotter und Schneideplotter – sowie ein Hochgeschwindigkeits-Internetzugang sind für alle Studierenden nutzbar. In einem separaten, modern ausgestatteten Schulungsraum wird der Unterricht in den Medien-Fächern durchgeführt.

Filmstudio

Hier erlernen die Studierenden technische und gestalterische Grundlagen zur Erstellung einer künstlerischen medienbasierten Arbeit. Acht MacPro-Arbeitsplätze mit professioneller Video- und Compositing-Software für die Postproduktion stehen dazu zur Verfügung.

Fotowerkstatt

Klassische analoge Herstellungsverfahren stehen hier zur Verfügung. Zur Durchführung von Fotoarbeiten stehen im Fotolabor Vergrößerer und Chemie zur Schwarz-Weiß-Fotoentwicklung bereit.

Icon Kontakt