• Suche
  • Login

DESIGN PF - Fakultät für Gestaltung

Kunst- und Kulturwissenschaften

Die Beschäftigung mit kunst- und kulturwissenschaftlichen Themen gehört in der Bachelor-Ausbildung der Fakultät für Gestaltung zu den Grundlagen. Die Fakultät ist der Auffassung, dass für die Bildung der Persönlichkeit und zum nachhaltigen beruflichen Erfolg der Studierenden eine hohe soziale Kompetenz unabdingbare Voraussetzung ist. 

Dazu gehört, die jeweils unverwechselbare Intelligenz und Kreativität der Studierenden durch die Auseinandersetzung mit komplexen und abstrakten wissenschaftlichen Theorien herauszufordern und anzuregen. Die Studierenden sollen dadurch in die Lage versetzt werden, Kommunikation auf hohem Niveau und durch präzisen Einsatz von Medien zu erzeugen. 

Zu den Kunst- und Kulturwissenschaften zählen Unterrichtsfächer wie zum Beispiel Kunstgeschichte und -analyse, Wahrnehmungstheorie, Ästhetik, Semiotik, Kultursoziologie und Kreativitätstheorie.