• search
    Suche
  • Login

Studieninhalte

Das Materstudium teilt sich thematisch in drei Hauptteile. Das erlangte Wissen aller Fächer wird grundsätzlich an der laufenden Projektarbeit angewandt.

1. Im Modul ‚Professional Studies‘ werden auf den Fahrzeugentwurf spezialisiertes und für diesen typisches theoretisches Wissen sowie automotiv-typische Darstellungstechniken vermittelt. Insbesondere für den Industrial Designer beinhaltet dieses Modul die bis dahin noch nicht bekannten fahrzeugspezifischen Methoden und Kenntnisse.

2. Das Modul ‚Automotive Exterieur‘ beinhaltet einen vollständigen Fahrzeug-Exterieur-Entwurf. Als Studienarbeit im Sinne eines Prüfungsbeleges erstellen die Kursteilnehmer ein 3D-Datenmodell ihres Entwurfs und erzeugen daraus Renderings. Auf dem Wege dahin durchlaufen sie alle dafür notwendigen Stadien wie Konzeption, Packaging, Ideenphase, Arbeits- und Designtape, Modeling und Rendering.

3. Das Modul ‚Automotive Interieur‘ hat den prinzipiell gleichen Ablauf wie das vorherige, jedoch in der dem Thema eigenen höheren Komplexität. Das für die Erstellung eines Interieur-Entwurfs notwendige Wissen wird innerhalb des Moduls vermittelt. Die Studienarbeit im Sinne eines Prüfungsbeleges wird in derselben Technologie wie im vorherigen Modul erstellt. Ergänzend stellen die Kursteilnehmer hier in Form von Computeranimationen (bewegten Bildern) mechanische Funktionen einzelner Elemente des Entwurfs dar.

Die für die Erstellung von 3D-Datenmodellen und Renderings und Animationen notwendigen Kenntnisse (Alias AutoStudio, Adobe After Effects etc.) in verschiedenen Ausbaustufen sind ebenfalls Bestandteile der Module.

Ablauf des Studiums

Die Regelstudienzeit zur Erlangung des Abschlusses Master of Arts beträgt drei Semester,?wobei das letzte Semester für die Erarbeitung der Masterthesis vorgesehen ist. Die Masterthesis kann in Zusammenarbeit mit einem Industrieunternehmen erarbeitet werden. Ein Industriepraktikum gehört nicht zum formal vorgesehenen Ablauf, kann aber während des Studiums stattfinden. Die Unterrichtssprache ist Englisch.

Curriculum

Hier ein genauer Überblick welche Fächer in welchem Semester unterrichtet werden. Diesen Studienplan finden Sie auch in unserem Studienführer DesignPF, downloadbar hier.

Bild oben: Projekt von Song Lin Jiang, MATD1, WS 2016