Veranstaltung |  15 Okt 2020 | 18:00 Uhr | online

Nachhaltige Outdoorbekleidung – kein Widerspruch

Vortrag von Stefan Lörke von Vaude an der Fakultät für Gestaltung

Draußen ist das neue Drinnen: Spätestens seit der Pandemie zieht es die Menschen noch mehr in die Natur. Und mit dem Mehr an Naturverbundenheit steigt auch die Frage nach der passenden Outdoor-Mode. Doch wetterfeste Kleidung ist oft das Gegenteil von Grün, denn in ihr stecken häufig umweltschädliche Stoffe. Im Rahmen eines Semesterprojektes im Studiengang Mode an der Pforzheimer Fakultät für Gestaltung ist Stefan Lörke von VAUDE als Referent zu Gast. Die deutsche Outdoormarke mit Sitz in Tettnang, Baden-Württemberg, ist Pionier auf dem Gebiet der nachhaltigen Funktionskleidung.

Stefan Lörke leitet die Bereiche Produktmanagement und Technik für alle Bekleidungslinien bei Vaude und spricht am 15. Oktober 2020 um 18 Uhr über die Anforderungen an funktionelle und nachhaltige Outdoorbekleidung. Beantwortet werden Fragen wie: Welche besonderen Anforderungen muss hochwertige, moderne Funktionsbekleidung erfüllen? Wie lässt sich nachhaltiges Wirtschaften in den Produktentwicklungsprozess integrieren? Wie gelingt es, den ökologischen Fußabdruck eines funktionellen Produktes zu reduzieren?

Zoom-Meeting beitreten

https://us02web.zoom.us/j/82080488183?pwd=QjJwZThYMjFZaktJREFmcVlCOTYwZz09

Meeting-ID: 820 8048 8183

Kenncode: ZNnU00

Pressekontakt: birgit.meyer(at)hs-pforzheim(dot)de, Tel: +49 (7231) 28-6718